Freie Kapazitäten

Nachdem ich eine ganze Weile keine (größeren) Lektoratsaufträge mehr annehmen konnte, sieht es jetzt wieder etwas besser aus. Das hängt einerseits mit Umschichtungen und den verstrichenen (eingehaltenen) Abgabeterminen meinerseits zusammen, andererseits mit der Sommerpause eines Partnerverlags.

Im Moment gibt es also keine Warteliste. Wer sich genauer über die Bedingungen informieren möchte, findet sie hier.

Man muss sich eben aufteilen

Es war keine Geschichte über außergewöhnlich Begabte, in der ich den folgenden Satz fand, und doch scheint der Protagonist dieses Online-Textes eine Art Körperteiler zu sein.

Nur unter dem Schindeldach gab es eine Lücke, in der man teilweise knapp stehen konnte.